deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Im Fokus

Freiheit versus Sicherheit - Ein Dilemma?

Nationale, europäische und weltweite politische Instabilität schüren Ängste. Forciert durch Terrorismus, Separatismus und Migrationsdruck stehen wir vor der Frage, wie wir Freiheit und Sicherheit klug abwägen. Welche Konzepte finden wir für die Zukunft? Können wir noch klar beantworten, was uns wichtiger ist? Folgende Persönlichkeiten setzen sich damit aus unterschiedlichen Blickwinkeln auseinander:
Dr. Mohamed ElBaradei
Einer der bedeutendsten Diplomaten und Schlüsselfigur im Kampf für Frieden und Freiheit. Von 1997 bis 2009 war er Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) und erhielt zusammen mit dieser 2005 den Friedensnobelpreis.
Prof. Dr. Niall Ferguson
Führender internationaler Experte im Bereich der Finanz- und Wirtschaftsgeschichte, Professor für Geschichte an der Harvard Universität, Professor für Business Administration an der Harvard Business School sowie Senior Mitglied der Hoover Institution, Stanford Universität, nach dem Time Magazin einer der 100 einflussreichsten Menschen.Ferguson untersucht die wichtigsten Fragen der Gegenwart und aktuelle Tendenzen in Politik, Wirtschaft und Finanzen.
Garry Kasparov
Schachweltmeister 1985-2000, mit 22 Jahren jüngster und erfolgreichster Schachspieler aller Zeiten. Er gründete unter anderem das oppositionelle Bündnis "Das andere Russland" und in Moskau die Kasparov- Stiftung - eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich mit politischen, sozialen und erzieherischen Reformen in Osteuropa befasst. Darüber hinaus machte sich Kasparov als Berater von Unternehmen, Buchautor und Redner einen weltweiten Namen.
Karl-Theodor zu Guttenberg
Einer der bekanntesten europäischen Politiker, ehemaliger Minister für Wirtschaft und Technologie, ehemaliger Verteidigungsminister. Als „Distinguished Statesman“ am Zentrum für Strategische und Internationale Studien (CSIS) in Washington fördert er den transatlantischen Dialog zu aktuellen politischen, wirtschaftlichen und finanziellen Themen. Seit 2011 ist er als Senior Berater im Rahmen der „No Disconnect Strategy“ der EU-Kommission tätig, die Internet-Nutzern, Bloggern und Cyber-Aktivisten, die in autoritären Regimen leben, strategische Beratung bietet.
Prof. Dr. h.c. Wolfgang Ischinger
Er ist Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz und zählt zu den Spitzendiplomaten der Republik. Prof. Ischinger steht für Verhandlungsgeschick, kreative Lösungen und bietet einen tiefen Einblick in die moderne Diplomatie. Er verfügt über einen außergewöhnlichen Erfahrungsschatz in internationalen Verhandlungen. Innenpolitisch ist er über Parteigrenzen hinweg geschätzt und international vernetzt wie kein zweiter deutscher Diplomat.
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Philosoph und Ethiker. 1998 bis 2000 war er Kulturreferent der Landeshauptstadt München und 2001 bis 2002 als Kulturstaatsminister Mitglied der Bundesregierung. Er vereinigt die sozialen Rollen des Politikberaters und des Intellektuellen sowie die Rollen des Moderators zwischen Philosophie und Politik und des zeitweise am politischen Betrieb teilnehmenden Philosophen.

Rednersuche nach

Direktsuche nach Themen:

Freiheit versus Sicherheit - Ein Dilemma?

Nationale, europäische und weltweite politische Instabilität schüren Ängste. Forciert durch Terrorismus, Separatismus und Migrationsdruck

...mehr

Dr. Christoph von Marschall über die Zukunft von US-Präsident Donald Trump

Dr. Christoph von Marschall ist Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des Berliner „Tagesspiegel". 2017 wurde er ausgezeichnet

...mehr