deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Nitin Nohria

Mögliche Themen:

  • Organisation
  • Führung

Veröffentlichungen:

  • Handbook of Leadership Theory and Practice (2010)
  • Entrepreneurs, Managers, and Leaders: What the Airline Industry Can Teach Us About Leadership (2009)
  • Wie erfolgreiche Unternehmen arbeiten. Die 4+2-Formel für nachhaltigen Erfolg (2008)
  • Paths to Power: How Insiders and Outsiders Shaped American Business Leadership (2006)
  • In Their Time: The Greatest Business Leaders of the 20th Century (2005)
  • Driven. Was Menschen und Organisationen antreibt (2003)
  • Speed. Schneller als die Konkurrenz (1999)

Professor Nitin Nohria

Dekan der Harvard Business School
Nitin Nohria

Prof. Nitin Nohria ist seit Juli 2010 der 10. Dekan der Harvard Business School. Zuvor war er Co-Vorsitzender der Leadership Initiative, Senior Associate Dean of Faculty Development und Direktor der Organizational Behavior Unit. Seine intellektuellen Interessen zentrieren sich auf die menschliche Motivation, Führung, Unternehmens-veränderung und nachhaltiges Handeln. Er ist Teil der Thinkers 50.

"Nitin Nohria ist einer der einflussreichsten Vordenker"

Zusammen mit XPlan arbeitete er am Paths to Power video, um die Diskussion zur Bedeutung von Führung anzuregen. Er ist Co-Autor und Autor von 16 Büchern sowie von zahlreichen Artikeln und Seminaren. Seinen Bachelor machte er 1984 am Indian Institute of Technology, Bombay, das ihm 2007 die Distinguished Alumnus Medaille verlieh. 1988 erhielt er seinen Doktortitel vom Massachusetts Institute of Technology Sloan School of Management.

Nitin Nohria gilt als Vordenker, der anhand inspirierender und praktischer Beispiele zeigt, kritische Lektionen im gesellschaftlichen und beruflichen Umfeld anzuwenden. Er analysiert organisatorische Verände-rungen sowie Führung und dessen Umsetzung als Grundprinzipien für nachhaltigen Unternehmens-erfolg.

Nitin Nohrias richtungsweisende Präsentationen sind für Führungskräfte aus allen Bereichen von größtem Interesse. Er ist ein herausragender Wissenschaftler, Lehrer und Mentor mit einer globalen Perspektive und einem Sinn für Zusammenarbeit, die sich über eingefahrene Grenzen hinwegsetzt.

In seinem Streben nach Innovation liegt ihm eines besonders am Herzen: die Verpflichtung der Schule zu Anspruch und Werten – zu ernsthafter Lehre, die in der Unternehmenswelt etwas bewegt. Und er ist ein Mensch, der sich nicht nur der Analyse der Führung widmet, sondern selbst eine Führungsperson ist. Die Unternehmensführung ist an einem Wendepunkt angelangt. "Daher sind wir umso mehr gefordert, die Führungskräfte von morgen mit den nötigen Fähigkeiten und Eigenschaften ausstatten, um die neuen Herausforderungen der globalen Geschäftswelt und des sozialen Wandels bewältigen zu können."

Er machte 1984 einen Abschluss als Bachelor of Technology am Indian Institute of Technology in Bombay, welches ihm 2007 seine Medaille für herausragende Studenten verlieh. 1988 promovierte er im Bereich Management an der Sloan School of Management des Massachusetts Institute of Technology, wo er auch eine Auszeichnung für herausragende Dissertation in Verhaltens- und Politikwissenschaften erhielt. 1988 trat er als Assistenzprofessor dem Lehrkörper der HBS bei, arbeitete ab 1993 als außerordentlicher Professor und wurde 1999 Inhaber des Richard P. Chapman Lehrstuhls für Business Administration.

Er referiert auf Englisch.

Mögliche Themen:

  • Organisation
  • Führung

Veröffentlichungen:

  • Handbook of Leadership Theory and Practice (2010)
  • Entrepreneurs, Managers, and Leaders: What the Airline Industry Can Teach Us About Leadership (2009)
  • Wie erfolgreiche Unternehmen arbeiten. Die 4+2-Formel für nachhaltigen Erfolg (2008)
  • Paths to Power: How Insiders and Outsiders Shaped American Business Leadership (2006)
  • In Their Time: The Greatest Business Leaders of the 20th Century (2005)
  • Driven. Was Menschen und Organisationen antreibt (2003)
  • Speed. Schneller als die Konkurrenz (1999)