deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Susan Greenfield

Mögliche Themen:

  • Soziale Netzwerke
  • Veränderung, Kreativität & Führung
  • Die Menschen von Morgen
  • Die Theorie des Bewusstseins
  • Wissenschaft – Ein Thema und eine Institution
  • Die Politischen Aspekte der Wissenschaftsforschung
  • Wie verändern Informationstechnologie/Soziale Netzwerke Unternehmen und Gesellschaft

Veröffentlichungen:

  • ID: The Quest for Identity in the 21st Century (2008)
  • Inside the Body: Fantastic Images from Beneath the Skin (2004)
  • Tomorrow’s people: How 21st Century Technology is Changing the Way We Think and Feel (2003)
  • Ego: The Neuroscience of the Self (2001)
  • Brain Power: Working out the Human Mind (2000)

Baroness Susan Greenfield

Pionierin der Hirnforschung, Bestseller-Autorin und Professorin für Pharmakologie
Susan Greenfield

Baroness Susan Greenfield ist Hirnforscherin, Bestseller-Autorin und Professorin für Pharmakologie an der Oxford Universität. Sie hat als Gastprofessorin an zahlreichen Universitäten im In- und Ausland gelehrt sowie vielfältige renommierte Preise und Auszeichnungen – darunter 14 Ehrendoktorwürden - erhalten. Sie hat zahlreiche Auftritte in Fernseh- und Radiosendungen sowie viele Bücher zur Gehirnforschung veröffentlicht. .Ihr Buch "The Human Brain: A guided Tour" stand mehrere Monate auf den britischen Bestsellerlisten.

Die britische Zeitung The Guardian zählte Susan Greenfield schon in den 90er Jahren zu den 50 einflussreichsten Frauen Großbritanniens. 1994 hielt Greenfield als erste Frau nach 165 Jahren die Weihnachts-vorlesung in der renommierten britischen Forschungsakademie Royal Institution und seit 1998 ist sie die erste Direktorin dieser Institution.

Als eine der einflussreichsten Frauen der Welt ist Greenfield eine ausgezeichnete Rednerin für Themen wie zukünftige Veränderungen und die Menschen von Morgen.

Sie ist eine mitreißende Rednerin und versteht es meisterhaft, auch komplexe wissenschaftliche Zusammen-hänge einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Susan Greenfield referiert auf Englisch

Mögliche Themen:

  • Soziale Netzwerke
  • Veränderung, Kreativität & Führung
  • Die Menschen von Morgen
  • Die Theorie des Bewusstseins
  • Wissenschaft – Ein Thema und eine Institution
  • Die Politischen Aspekte der Wissenschaftsforschung
  • Wie verändern Informationstechnologie/Soziale Netzwerke Unternehmen und Gesellschaft

Veröffentlichungen:

  • ID: The Quest for Identity in the 21st Century (2008)
  • Inside the Body: Fantastic Images from Beneath the Skin (2004)
  • Tomorrow’s people: How 21st Century Technology is Changing the Way We Think and Feel (2003)
  • Ego: The Neuroscience of the Self (2001)
  • Brain Power: Working out the Human Mind (2000)