Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
Rüdiger von Fritsch | Redner & Perspektiven - Die internationale Redneragentur
deutsch deutsch english english

Tel. +49 (201) 87892-0

Fax +49 (201) 87892-19 · info@redneragentur.de

Rüdiger von Fritsch

Mögliche Themen:

  • Diplomatie
  • Europa
  • Globale Entwicklung
  • Politik
  • Russland
  • Strategie
  • Verhandlung
  • Wirtschaft

Veröffentlichungen:

  • Die Welt nach Putins Krieg (avisiert für 2023)
  • Zeitenwende: Putins Krieg und die Folgen (Mai 2022)
  • Russlands Weg. Als Botschafter in Moskau (2020)
  • Die Sache mit Tom - eine Flucht in Deutschland (2009)

Rüdiger von Fritsch

Diplomat, ehemaliger Botschafter in Warschau und Moskau
Rüdiger von Fritsch

Rüdiger von Fritsch war von 2014 bis 2019 deutscher Botschafter in Moskau, zuvor, von 2010 bis 2014, deutscher Botschafter in Warschau. Seit 2020 ist er Partner der Consultingagentur "Berlin Global Advisors".

Er studierte in Erlangen und Bonn Geschichte und Germanistik (Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes). Ab 1984 arbeitete er im Auswärtigen Dienst, mit ersten Verwendungen in Warschau und Nairobi und an der deutschen EU-Vertretung in Brüssel. Von 1999 bis 2004 leitete er den Planungsstab des Bundespräsidenten, von 2004 bis 2007 war von Fritsch Vizepräsident des Bundesnachrichtendienstes (BND). 2007 bis 2010 leitete er die Wirtschaftsabteilung des Auswärtigen Amtes und war Vertreter des deutschen Sherpas bei den G8-Verhandlungen.

Rüdiger von Fritsch ist einer der gefragtesten Experten zu Russland, zum derzeitigen Krieg in Europa und dessen Folgen. Als genauer Kenner der innerrussischen Verhältnisse gibt er wertvolle Einblicke in das Denken der Moskauer Führung. Er analysiert präzise die aktuelle internationale Entwicklung und zeigt die großen politischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge auf.

Er beschäftigt sich mit fundamentalen Fragen der Weltpolitik, empathisch und analytisch. Er spricht frei, anschaulich und auf den Punkt.

Er referiert auf Deutsch und Englisch.

Mögliche Themen:

  • Diplomatie
  • Europa
  • Globale Entwicklung
  • Politik
  • Russland
  • Strategie
  • Verhandlung
  • Wirtschaft

Veröffentlichungen:

  • Die Welt nach Putins Krieg (avisiert für 2023)
  • Zeitenwende: Putins Krieg und die Folgen (Mai 2022)
  • Russlands Weg. Als Botschafter in Moskau (2020)
  • Die Sache mit Tom - eine Flucht in Deutschland (2009)